Mittwoch, 24. Juli 2013

Look at this !!

Gerade hab ich dieses Wahnsinnsteil bei Olga / There where is Soleil gefunden. Ich bin davon so begeistert, daß ich es Euch unbedingt zeigen muß:
I just found this mind-blowing thing at Olga's / There where is Soleil. I'm so thrilled that I really have to show it to you:



Ist es nicht fantatisch?! Schaut Euch Olgas Post an und lest mehr über ihre traumhafte "White Fairy Tale Tablecloth".
Isn't it fantastic?! Look at Olga's post and read more about her gorgeous "White Fairy Tale Tablecloth".




Banana & Honey Pancakes

Hallo Ihr Lieben! Heut gibt's mal wieder was aus der kulinarischen Abteilung ;-). Kennt Ihr schon Bananenpfannkuchen mit Honig? Eine einfache aber superleckere Alternative zu Apfelpfannkuchen (oder wie man hier sagt, "Apfelküchle"). Es schmeckt natürlich auch ohne Honig sehr gut, aber eigentlich ist er so das Tüpfelchen auf dem i. Es ist ganz simpel: Einfach einen normalen Pfannkuchenteig zubereiten und backen wie sonst Apfelküchle, nur daß man halt statt der Apfelschnitze ca. 1 cm dicke Bananenscheiben nimmt. Am Schluß gibt man dann auf dem Teller großzügig Honig drüber (anstatt wie beim Apfelküchle Zimtzucker). Schaut das nicht lecker aus?! Ich könnt mich da reinsetzen. Heiß/warm schmecken sie natürlich am besten, aber auch kalt sind sie nicht zu verachten. Eine Schokosoße könnt ich mir statt dem Honig auch noch vorstellen, oder Nutella. Oder vielleicht probieren wir auch mal Ananas-Pfannkuchen aus?!
Hello lovelies! Today some news from the culinary section ;-). Do you already know banana pancakes with honey? An easy but very delicious alternative to apple pancakes (here they say "Apfelkuechle" instead of "Apfelpfannkuchen"). Naturally they taste very good also without honey, but actually it's the icing on the cake. It's very simple: Just make a normal pancake dough and bake like apple pancakes, only replace the apple slices by 1 cm thick banana slices. Finally when the pancake is on the plate you give generously honey over it (instead of cinnamon sugar over the apple pancakes). Doesn't it look yummy?! I can't stop eating ;-). Hot/warm they naturally taste best, but also cold they are not to be sneezed at. I could also imagine a chocolate sauce instead of honey, or Nutella. Or maybe we'll try pineapple pancakes next time?!




Ich liebe ja auch besonders die herzhaften Pfannkuchen, die mein Mann macht, aber die muß ich dann bei der nächsten Gelegenheit fotografieren. Schinken/Käse-Doppeldecker oder Pizzapfannkuchen, mmhh! Oder was wir schon ewig nicht mehr hatten: Mit Champignons. Mein Mann ißt auch gern Bolognese-Pfannkuchen, die mag ich aber nicht so. Ach, es gibt so viele Möglichkeiten, eigentlich macht man viel zu selten Pfannkuchen!
I especially love the hearty pancakes my hubby makes, but I'll have to photograph them at the earliest opportunity. Bacon/cheese double decker or pizza pancakes, mmhh! Or what we didn't have for a long time: With mushrooms. My hubby also likes bolognese pancakes, but that's not so my taste. Oh, there are so many possibilities, actually we make pancakes too rarely!

Wie steht's mit Euch, mögt/macht Ihr Pfannkuchen und wenn ja, welche besonders?
What about you, do you like/make pancakes and if yes, what sort of ones especially?




Sonntag, 21. Juli 2013

Solution of the Cross Stitch Riddle & A New Doily

Erinnert Ihr Euch noch an die Kreuzsticharbeit, die ich hier angefangen hatte? Viel weiter gekommen bin ich noch nicht, aber nicht mangels Lust daran sondern einfach nur, weil ich immer so viele Dinge auf einmal in Arbeit habe ;-). Aber das Rätsel lösen kann ich ja trotzdem schonmal: Und zwar wird es eine kleine Matrjoschka zum Aufhängen! Ich liebe diese kleinen Püppchen ja eh, kein Wunder also daß ich da schwach geworden bin ♥
Do you remember the cross-stitch work I started here? There's not much progress so far, but not because I don't feel like it but simply because there are so many things I'm working on parallel. But why shouldn't I solve the riddle already ;-). Namely it will become a little matryoshka for hanging up! I love these little dolls anyway, so it was no wonder that I couldn't resist ♥



Und zum Schluß noch ein Blick auf ein größeres Häkeldeckchen, was ich gerade in Arbeit habe. Es soll lt. Anleitung 40 cm werden und ich plane es für den Balkontisch. Am liebsten hätte ich dann eine pinkfarbene Wachstuchtischdecke mit weißen Pünktchen darunter, aber da muß ich erstmal sehen, ob ich die irgendwo bekomme!
And now at the end a first view of a crochet doily I'm just working on at the moment. According to the pattern it will become 40 cm and I'm planning it for the balcony table. Preferably I'd like to have a waxed tablecloth with white dots underneath it then, but I'll have to see if I can find such a tablecloth anywhere!




Sunday Sayings



Scarf Knitting Needles

Hallo an einem wunderschönen SONNtag!! Ich hoffe Ihr genießt auch das super Wetter? Es ist zwar schon arg heiß, aber ich will mal nicht meckern, lange genug mußten wir auf schönes Wetter warten :-).
Hello on a wonderful SUNday!! I hope you're enjoying the super weather, too? It's really hot indeed, but I don't wanna nag, we had to wait long enough for nice weather :-).

Und mitten im Hochsommer stricke ich Schals! Und zwar für Obdachlose. Darüber erzähle ich Euch an anderer Stelle mal noch mehr. Heut geht's mir um die Stricknadeln. Die geraden Nadeln mag ich eigentlich überhaupt nicht, sie sind mir immer zu lang und unhandlich. Rundnadeln mag ich sehr gern auch für Schals, aber irgendwie ist die Größe, die ich dann brauche, immer gerade in irgendeinem anderen Strickstück ;-). So habe ich oft einfach 2 Sockenstricknadeln genommen und jeweils ein Gummi ums Ende gewickelt, damit die Maschen nicht runterrutschen. Nicht wirklich schön! Aber sehr praktisch, denn sie haben für mich mit 20 cm genau die perfekte Länge, um Schals zu stricken. So hab ich mir dann gedacht, wenn man Häkelnadeln mit Fimo verschönern kann, warum nicht auch Stricknadeln? Gesagt getan. Ich hab mir ein extra Nadelspiel in Gr. 4,0, die ich am meisten für Schals verwende, bestellt, und es sind zwei Paar Schalstricknadeln entstanden: Die rosaweißen habe ich gebastelt, die grünweißen hat Sohni für mich gemacht :-). Ab und zu löst sich mal ein Nubsi, wenn eine Nadel versehentlich runterfällt, das ist aber mit einem Tropfen Bastelkleber leicht wieder behoben. Ich bin superzufrieden mit den neuen schönen Nadeln!! Einziger Nachteil ist, daß man den Maschenanschlag, wenn man ihn wie ich mit zwei Nadeln macht, mit Nadeln eines nicht verzierten Spiels machen muß, da die Nubsis die Nadeln zu weit auseinander halten am Ende. Aber das ist nicht wirklich ein Problem, da genug andere Nadeln da sind weil ich ja zum Verziertwerden ein zusätzliches Nadelspiel gekauft hatte.

And in the thick of summer I'm knitting scarfs! Namely for homeless people. I'll tell you more about this another day. Today I like to talk about the knitting needles. The straight ones I actually really don't like, they are always too long and unhandy for me. Circular needles I like very much also for scarfs, but somehow always exactly the desired size is already taken with another knitting work. So I often simply took 2 double-pointed needles and put rubber bands around the ends to keep the stitches from slipping off the needles. Not really nice! But very practical because the dpns with their 20 cm have the perfect length for me for knitting scarfs. So I thought, when I can decorate crochet hooks with polymer clay, why not also knitting needles? No sooner said than done. I bought an extra set of dpns in 4,0 mm, the size I mostly take for scarfs, and 2 pairs of scarf knitting needles were developed. The pink-white ones were made by me, and the green-white ones made my son for me :-). Sometimes a knob breaks loose when a needle accidentally falls to the ground, but it's quickly fixed again with a drop of glue. I'm super satisfied with my new beautiful needles!! The only disadvantage is that you have to cast on with needles of a not decorated set when you do your cast-on with 2 needles like I do, because the needles' ends are too wide apart due to the knobs. But that's not really a problem because there are enough other needles since I bought an extra set for being decorated.


Süße Knubbelchen von meinem Sohn gemacht - Sweet knobs made by my son

Pink-weiße Würfel von mir - Pink-white dice made by me




Hello Darling45! Sorry that I couldn't find a blog from you. If you have one, just let me know, I'll gladly follow you, too :-)


Sonntag, 14. Juli 2013

Sunday Sayings

Heute hab ich ein Werk von einem ganz jungen Schreiberling für Euch :-). Mein 11jähriger Sohn schreibt zur Zeit gern kleine Sprüche, und der hier gefiel mir besonders ♥
Today I have a work of a very young quill-driver for you :-). My 11 years old son likes writing little sayings at the moment and this here pleases me especially ♥


Hello Linda from Linda's Crafty Corner
and Muriel from Muriel's Crochet!


Montag, 8. Juli 2013

Ribbon Bookmarks

Diese kleinen Schönheiten hab ich eigentlich schon im Februar gehäkelt, mit Filethäkelgarn und Nadel Nr. 1,5. Es macht solch einen Spaß, ich hätte noch viel mehr davon machen können! Wenn man ein längeres Band einzieht, kann man aus dem eigentlichen Lesezeichen auch ein Armband machen, wie meine Brieffreundin Veta die Idee hatte :-). Die Anleitung ist von champygirl auf crochetville.
These little beauties I actually made already in February, with crochet thread and a 1,5 mm hook. It's such a fun thing to do, I could have made much more of them! If you pull in a longer ribbon you can also make a bracelet out of the actual bookmark, as it was the idea of my penfriend Veta :-). The pattern is from champygirl on crochetville.